Navigation und Service

Springe direkt zu:

Servicemenü

Suche

Häufig gestellte Fragen

  • Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!«

    sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren.

  • Es gibt im Moment in diese Mannschaft, oh, einige Spieler vergessen ihnen Profi was sie sind.

    Ich lese nicht sehr viele Zeitungen, aber ich habe gehört viele Situationen. Erstens: wir haben nicht offensiv gespielt. Es gibt keine deutsche Mannschaft spielt offensiv und die Name offensiv wie Bayern.

  • Er hörte leise Schritte hinter sich. Das bedeutete nichts Gutes.

    Wer würde ihm schon folgen, spät in der Nacht und dazu noch in dieser engen Gasse mitten im übel beleumundeten Hafenviertel? Gerade jetzt, wo er das Ding seines Lebens gedreht hatte und mit der Beute verschwinden wollte!

Soziale Netzwerke

Seite empfehlen:

Musik Empfehlung

Empfehlung - Petrol Girls

Petrol Girls - Talk Of Violence

Seit 2013 ist das Quartett aus South East London aktiv, zunächst für einen Auftritt zum „International Women‘s Day“ gegründet. Der Bandname verweist direkt auf die „Pétroleuses“, eine Gruppierung französischer Revolutionärinnen, die die Autonomie der Pariser Kommune mit Brandstiftungen unterstützte und sich vorgesehenen Geschlechterrollen widersetzte. Bewusst reagierend auf ein Szene-Umfeld, das alles andere bieten konnte als Ermutigung und Einladung an Frauen zur Teilnahme, sah sich die Band von Beginn an als explizit feministisch und bezog sich auch auf die Riot-Grrrl-Bewegung.

 Quelle: jpc.de

petrolgirls.bandcamp